Paulinus - Wochenzeitung im Bistum Trier

Paulinus - Kopfbereich:

Paulinus - Inhalt:
Paulinus - Hauptinhalt:

Bildergalerien

  • Neues Domkreuz

    Rechtzeitig zum Jubiläum der Wiederweihe des Trierer Doms ist es an Ort und Stelle: das neue Kreuz auf der Heiltumskammer.

  • Sternsinger 2024

    Auch in diesem Jahr haben uns wieder einige Eindrücke von Sternsingeraktionen in verschiedenen Teilen des Bistums erreicht. Die Königinnen und Könige waren unterwegs, um den Segen in die Häuser zu bringen und Spenden für den guten Zweck zu sammeln. Der Erlös der Aktion ist dieses Mal für Projekte in Amazonien bestimmt.

  • Neue Krippe Dom

    Im Trierer Dom gibt es eine neue Krippe. Die 1,60 Meter großen Figuren des schweizer Künstlers Hubert Mussner werden pünktlich an Heilig Abend eingesegnet (Fotos: Sarah Schött).

  • Engelausstellung

    Sie gehören – nicht nur – in die Advents- und Weihnachtszeit. Engel sind beliebt nicht nur bei glaubenden Menschen. Das Museum am Dom widmet den „himmlischen Heerscharen“ seine diesjährige Sonderausstellung. Dabei zeigt es, dass die Ursprünge geflügelter Wesen in der Antike zu finden sind.

  • Leserreise Zypern 2023

    27 Teilnehmende haben sich mit der "Paulinus"-Leserreise nach Zypern aufgemacht, um Natur, Kultur und Geschichte der drittgrößten Mittelmeerinsel zu entdecken (Fotos: Berhold Werner).

  • Erntedank 2023

    Am Erntedankfest danken Christen Gott für die Früchte der Felder. Vielerorts wird dazu traditionell ein Erntedankaltar gestaltet. Den "Paulinus" haben einige Eindrücke erreicht.

  • Denkmalschutz

    Eigentlich arbeiten sie in Archiven, in der Archäologie oder im Museum als Freiwilligendienstleistende (FSJ) im Bereich Denkmalpflege, doch für zwei Wochen haben sie einen gemeinsamen Einsatzort: das Ahrtal. Insgesamt 300 Freiwillige werden noch bis zum 23. Juni im Rahmen des Fluthilfecamps der Deutschen Stiftung Denkmalschutz an 17 Denkmal-Baustellen entlang des Flusses arbeiten, der im Juli 2021 Menschen das Leben kostete und viele Gebäude zerstörte. Auch die kleine Marienkapelle in Mayschoß wird von den jungen Menschen unter Anleitung von Experten wiederhergestellt.

  • Fronleichnam 2023

    Die Redaktion haben einige Bilder von Fronleichnamsprozessionen aus verschiedenen Teilen des Bistums erreicht.

  • Nürburgring

    Bei einem ökumenischen Gottesdienst am Nürburgring haben Weihbischof Jörg Michael Peters, Pastor Klaus Kohnz (katholische Pfarreiengemeinschaft Kelberg) und Pfarrerin Claudia Rössling-Marenbach (evangelische Kirchengemeinde Adenau) den rund 7000 Teilnehmenden den Segen für die Biker-Saison erteilt.

  • Schulprojekt HRT

    Die Auszubildenden des Bischöflichen Generalvikariats (BGV) haben sich für die Heilig-Rock-Tage eine besondere Aktion überlegt. Sie haben die Bistumsschulen eingeladen, Stoffstücke gemäß dem Leitwort der diesjährigen Heilig-Rock-Tage "Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben" frei zu gestalten. Aus den Stücken entstand dann am Angela-Merici-Gymnasium in Trier ein 2,8 mal 2,8 Meter großer Rock, der bei den Heilig-Rock-Tagen zu sehen ist. Dazu haben Klassen des Angela-Merici-Gymnasiums auch noch weitere eigene Stoffstücke für einen Rock gestaltet.



Paulinus - Marginalinhalt:

Im Blickpunkt

„Paulinus“-Leserreise 2024

Die nächste „Paulinus“-Leserreise führt vom 28. September bis 5. Oktober nach Kroatien. Die dalmatinische Küste Kroatiens zählt zu einer der malerischsten Europas. Unzählige vorgelagerte Inseln, herrlich verträumte Buchten, ein kristallklares Meer sowie die einzigartigen Städte Dubrovnik, Split und Trogir (deren Altstädte stehen unter dem Schutz der Unesco) werden Sie verzaubern.


Lebensberatung im Paulinus

An dieser Stelle beantworten regelmäßig Lebensberaterinnen und -berater aus den Einrichtungen des Bistums Trier Fragen zu verschiedenen „Problemfeldern“ des Lebens, zum Beispiel aus den Bereichen Erziehung, Ehe oder Familie. Wenn Sie zu einem Problem Beratung oder Antworten suchen, können Sie sich entweder an die „Paulinus“-Redaktion, Postfach 3130, 54221 Trier, oder direkt an die Lebensberatungsstellen im Bistum Trier wenden. Viele Paulinus-Beiträge aus der Praxis der Lebensberater finden Sie im Paulinus-Archiv/Lebensberatung.


Einfach Leben

Ein eigenes Haus, ein Auto, regelmäßiger Urlaub, Fernreisen, ein möglichst gut gefülltes Bankkonto. So sah lange Zeit der Traum vom Wohlstand aus. Doch immer mehr setzt sich heute die Erkenntnis durch: „Viel haben“ heißt noch nicht „gut leben“, und „weniger ist vielleicht mehr“. In Zusammenarbeit mit Barbara Schartz vom Themenschwerpunkt Schöpfung bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum beleuchten wir das Thema in einer lockeren Serie und stellen Menschen vor, die für Veränderung eintreten oder anders leben.


Synode im Bistum Trier

Die Synode wurde am 29. Juni 2012 von Bischof Ackermann ausgerufen. Die Trierer Bistumssynode hat ihr Abschlussdokument „heraus gerufen – Schritte in die Zukunft wagen“ am 30. April 2016 verabschiedet.



Video

  • Priesterweihe 2024
    Am 18. Mai wird Bischof Dr. Stephan Ackermann um 10 Uhr im Hohen Dom zu Trier drei Diakone zu Priestern weihen. Einer davon ist Adrian Sasmaz. Im Video erzählt er, warum er Priester werden möchte und worauf er sich nach der Weihe besonders freut (Video: Sarah Schött).
  • Miss Germany im Kloster Püttlingen
    Früher war es ein reiner Schönheitswettbewerb, heute gehe es mehr und mehr um Inhalte, erklärt Kira Geiss. Die 21 Jahre alte „Miss Germany 2023” hat im Kloster Heilig Kreuz in Püttlingen im Rahmen der Veranstaltung „Miss Germany meets Jesus“ über ihren Lebens- und Glaubensweg berichtet. Der Abend stand unter dem Motto „Wofür brennst Du?“ (Video: Sarah Schött)
  • Neues Domkreuz
    Rechtzeitig zum Jubiläum der Wiederweihe des Trierer Doms ist es an Ort und Stelle: das neue Kreuz auf der Heiltumskammer.
  • Alois Peitz über die Domrenovierung
    Wer Erinnerungen an die Domrenovierung sucht, sollte unbedingt mit Alois Peitz sprechen. Der Architekt sprudelt nur so über von Fakten und Geschichten. Als Geschäftsführer der Dombau-Kommissionen hatte er große Verantwortung (Video: Christine Cüppers).
  • Forum Engagement
    Zusammen haben sie das Forum Engagement als "Zugabe" zu den Heilig-Rock-Tagen organisiert: Marianna Barachino, Michaela Tholl, Elke Müller, Dr. Thomas Fößel, Melanie Engelmann und Stefan Nober (von links) freuen sich auf viele interessierte Gäste am 27. April (Video: Christine Cüppers).
  • Weitere Videos
    Weitere Videos des Paulinus finden sich auf www.youtube.com/PaulinusTrier




Paulinus - Fuss: