Paulinus - Wochenzeitung im Bistum Trier

Paulinus - Kopfbereich:

Paulinus - Inhalt:
Paulinus - Hauptinhalt:
Junge Könige aus Losheim bei Merkel

Foto: Adloff/Kindermissionswerk
Linda Ade (15, lila), Alina Lehnen (15, grün), Magali Schütz (15, blau), Felix Meyers (13) sowie Begleiterin Barbara Koch (rechts) waren im Bundeskamzleramt.

Junge Könige aus Losheim bei Merkel

Von: kna/red | 7. Januar 2020
Beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel haben Linda Ade, Alina Lehnen, Magali Schütz, Felix Meyers (13) sowie Begleiterin Barbara Koch aus St. Helena in Losheim am See-Wahlen das Bistum Trier vertreten.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dankte den Sternsingern aus allen katholischen Bistümern Deutschlands für ihren Einsatz gedankt. "Euer Engagement für Frieden ist ein Vorbild in einer Zeit zahlreicher Konflikte", sagte Merkel beim jährlichen Empfang der Sternsinger im Berliner Kanzleramt. Es sei wichtig, dass es die Spenden sammelnden Kinder gebe, um das, was der Staat leiste, zu ergänzen. Für die Kanzlerin war es bereits der 15. Besuch der Sternsinger. Genauso oft empfing der verstorbene Bundeskanzler Helmut Kohl (1930-2017) die Sternsinger.

Die Kinder schrieben ihre Segensformel "Christus mansionem benedicat" ("Christus segne dieses Haus") in der Kurzform samt Jahreszahl "20*C+M+B+20" mit Kreide an eine Wand im Kanzleramt. Sie riefen die deutsche Regierungschefin auf, "sich weiter politisch für Frieden einzusetzen". Gestern hatte bereits Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue Sternsinger aus dem Bistum Passau empfangen.

Die Sammelaktion findet deutschlandweit zum 62. Mal statt. Sie steht unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein - Frieden! Im Libanon und weltweit". Dieses Jahr soll die Aktion besonders auf die Konflikte im Beispielland Libanon aufmerksam machen. Seit 1959 hat sich das Sternsingen zur weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder entwickelt. Rund um den Dreikönigstag (6. Januar) gehen als Heilige Drei Könige verkleidete Kinder von Haus zu Haus und sammeln Spenden für Not leidende Kinder in Entwicklungsländern.

Insgesamt wurden seit Beginn der Aktion rund 1,14 Milliarden Euro für etwa 74 400 Projekte in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa gesammelt. Träger der Aktion Dreikönigssingen sind das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und der BDKJ, der Dachverband vieler katholischer Jugendorganisationen.

Rede der Bundeskanzlerin (© Urte Podszuweit/Kindermissionswerk)
  • 3 für 2
    3 Monate lesen – nur 2 Monate bezahlen: Das ist das neue Mini-Abo des "Paulinus". Es endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Alle Probe-Aboarten.

E-Paper


Paulinus - Marginalinhalt:

Im Blickpunkt

„Paulinus“-Leserreisen 2020

Ausgebucht: Assisi, Siena, Rom – das sind die Stationen der „Paulinus“-Leserreise vom 27. März bis 2. April 2020. Die zweite Leserreise 2020 ist noch in der Planung. Mehr in Kürze.


Synode im Bistum Trier

Die Synode wurde am 29. Juni 2012 von Bischof Ackermann ausgerufen. Die Trierer Bistumssynode hat ihr Abschlussdokument „heraus gerufen – Schritte in die Zukunft wagen“ am 30. April 2016 verabschiedet.


Lebensberatung im Paulinus

An dieser Stelle beantworten regelmäßig Lebensberaterinnen und -berater aus den Einrichtungen des Bistums Trier Fragen zu verschiedenen „Problemfeldern“ des Lebens, zum Beispiel aus den Bereichen Erziehung, Ehe oder Familie. Wenn Sie zu einem Problem Beratung oder Antworten suchen, können Sie sich entweder an die „Paulinus“-Redaktion, Postfach 3130, 54221 Trier, oder direkt an die Lebensberatungsstellen im Bistum Trier wenden. Viele Paulinus-Beiträge aus der Praxis der Lebensberater finden Sie im Paulinus-Archiv/Lebensberatung.


Einfach Leben

Ein eigenes Haus, ein Auto, regelmäßiger Urlaub, Fernreisen, ein möglichst gut gefülltes Bankkonto. So sah lange Zeit der Traum vom Wohlstand aus. Doch immer mehr setzt sich heute die Erkenntnis durch: „Viel haben“ heißt noch nicht „gut leben“, und „weniger ist vielleicht mehr“. In Zusammenarbeit mit Barbara Schartz vom Themenschwerpunkt Schöpfung bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum beleuchten wir das Thema in einer lockeren Serie und stellen Menschen vor, die für Veränderung eintreten oder anders leben.



Video





Paulinus - Fuss: