Paulinus - Wochenzeitung im Bistum Trier

Paulinus - Kopfbereich:

Paulinus - Inhalt:
Paulinus - Hauptinhalt:
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

9. Januar 2019
Im „Paulinus“ geht es um die Sternsinger aus vier Orten im Bistum Trier beim Bundespräsidenten, das Taizé-Treffen in Madrid und  die Kirche in Äthiopien.

Bistum
+++ Erster Teil der Geburtstags-Jubiläen im Bistum +++ Katholische und evangelische Militärseelsorge betreuen an Weihnachten und Silvester Bundeswehrangehörige +++ Trierer Sternsinger beim Bundespräsidenten +++ Bischof feiert Namenstag in seiner Heimat Nickenich +++  Pater Josef Stamer aus Sülm berichtet über seine Arbeit in Mali +++ DJK-Ehrenpräsident Volker Monnerjahn aus Oberwesel erhält Bundesverdienstkreuz +++ Verdienste um Himmerod: Walter Densbor erhält Bistumsmedaille +++

Deutschland/Welt
+++ Deutschlandweit waren um den Jahreswechsel die Sternsinger unterwegs +++ Pfarrer Tesfaye Petros arbeitet in einem Flüchtlingscamp in Äthiopien  +++ Premier Abiy Ahmed bringt frischen politischen Wind nach Äthiopien +++ Papst und deutsche Bischöfe: Krieg, Frieden Gier und Missbrauch beherrschenden Themen der Neujahrs- und Weihnachtsbotschaften +++ 15 000 Jugendliche beim Taizé-Treffen in Madrid +++ Lebensberatung: Der Weg zur Eigenverantwortung +++ Die Kulturhauptstadt Matera (Italien) ist bekannt für ihre Felsenkirchen +++ 

Glaube
+++ Evangeliumsauslegungen von Christine Unrath, Pfarrerin in der evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel +++ Gedanken über die Königswürde der Christen +++ Gebetsmeinung: Gebet für Jugendliche auf der Suche nach Sinn und den Weltjugendtag in Panama +++ Vor 100 Jahren starb Triers „heimlicher Heiliger“ Hieronymus Jaegen +++

  • 3 für 2
    3 Monate lesen – nur 2 Monate bezahlen: Das ist das neue Mini-Abo des "Paulinus". Es endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Alle Probe-Aboarten.

E-Paper


Paulinus - Marginalinhalt:

Im Blickpunkt

„Paulinus“-Leserreisen 2019

Frühlingsreise auf den Spuren des Apostels Paulus nach Malta vom 6.–13. April (ausgebucht), Herbstreise an die sonnige Costa Barcelona vom 6.–12. Oktober.


Synode im Bistum Trier

Die Synode wurde am 29. Juni 2012 von Bischof Ackermann ausgerufen. Die Trierer Bistumssynode hat ihr Abschlussdokument „heraus gerufen – Schritte in die Zukunft wagen“ am 30. April 2016 verabschiedet.


Lebensberatung im Paulinus

An dieser Stelle beantworten regelmäßig Lebensberaterinnen und -berater aus den Einrichtungen des Bistums Trier Fragen zu verschiedenen „Problemfeldern“ des Lebens, zum Beispiel aus den Bereichen Erziehung, Ehe oder Familie. Wenn Sie zu einem Problem Beratung oder Antworten suchen, können Sie sich entweder an die „Paulinus“-Redaktion, Postfach 3130, 54221 Trier, oder direkt an die Lebensberatungsstellen im Bistum Trier wenden. Viele Paulinus-Beiträge aus der Praxis der Lebensberater finden Sie im Paulinus-Archiv/Lebensberatung.


Einfach Leben

Ein eigenes Haus, ein Auto, regelmäßiger Urlaub, Fernreisen, ein möglichst gut gefülltes Bankkonto. So sah lange Zeit der Traum vom Wohlstand aus. Doch immer mehr setzt sich heute die Erkenntnis durch: „Viel haben“ heißt noch nicht „gut leben“, und „weniger ist vielleicht mehr“. In Zusammenarbeit mit Barbara Schartz vom Themenschwerpunkt Schöpfung bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum beleuchten wir das Thema in einer lockeren Serie und stellen Menschen vor, die für Veränderung eintreten oder anders leben.



Video

  • 1. Info-Veranstaltung PdZ in Trier
    Der Bischof und der Generalvikar haben bei der ersten Info-Veranstaltung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Trier auf den neuesten Stand gebracht, was die Gestaltung und Umsetzungsschritte der Pfarreien der Zukunft angeht. Groß geschrieben wurde dabei der Austausch. Am Mikrofon ist Pastoralreferent Thomas Ascher. Ein ausführlicher Bericht ist im Paulinus (Video: Zeljko Jakobovac).
  • Aschermittwoch der Künstler
    „SPRACHE MACHT – macht sprache“ ist das Motto des Aschermittwochs der Künstler in Koblenz gewesen (Video: Julia Fröder).
  • Du schaffst das
    Pastoralreferent Armin Surkus-Anzenhofer aus dem Dekanat Wittlich hat ein Kinderbuch geschrieben, das eine wichtige Botschaft vermitteln will: Du schaffst das - das ist auch der Titel des im Paulinus-Verlag erschienenen Buches (Video: Sarah Schött).
  • Fahrradwerkstatt für ein buntes Miteinander
    Die "Fahrradwerkstatt mit Verkehrssicherheitstraining" des Caritas-Mehrgenerationenhauses "Gelbe Villa" Kirchen ist vom Bundesfamilienministerium in der Integrationsarbeit ausgezeichnet worden.
  • Weitere Videos
    Weitere Videos des Paulinus finden sich auf www.youtube.com/PaulinusTrier




Paulinus - Fuss: