Paulinus - Wochenzeitung im Bistum Trier

Paulinus - Kopfbereich:

Paulinus - Inhalt:
Paulinus - Hauptinhalt:
Flashmob zu 50 Jahren FSJ-Gesetz

Foto: Zeljko Jakobovac

Flashmob zu 50 Jahren FSJ-Gesetz

Von: Zeljko Jakobovac | 23. Mai 2014
Mit einem Flashmob, einem scheinbar spontanen Menschenauflauf, auf dem Platz an der Porta Nigra haben gestern 23 junge Menschen auf das 50-jährige Jubiläum des „Gesetzes zur Förderung des Freiwilligen Sozialen Jahres“ (FSJ) aufmerksam gemacht.

Die jungen Frauen und Männer aus dem Bistum Aachen, die sich zu einer Kurswoche in Trier aufhielten,  trugen Partyhüte, tanzten eine Choreographie zum Lied „Atemlos“ von Helene Fischer und hielten ein Banner „50 Jahre FSJ-Gesetz. Danke!“, das Georg Hennes  und Hans Wax von den Sozialen Lerndienste im Bistum Trier mitgebracht hatten.

Mehr zu den Sozialen Lerndiensten im Bistum Trier gibt es hier.

Flashmob 50 Jahre FSJ-Gesetz vor der Porta Nigra


Paulinus - Marginalinhalt:

Im Blickpunkt

"Paulinus"-Leserreisen 2017

Aus gegebenem Anlass: Vom 9. bis 14. Oktober 2017 führt eine „Paulinus“- Leserreise auf den Spuren von Martin Luther unter anderem nach Wittenberg und Erfurt. Eine weitere Leserreise führt vom 4. bis 11. Oktober 2017 (Herbstferien Rheinland-Pfalz & Saarland) nach Griechenland – auf den Spuren des Apostel Paulus


Synode im Bistum Trier

Die Synode wurde am 29. Juni 2012 von Bischof Ackermann ausgerufen. Die Trierer Bistumssynode hat ihr Abschlussdokument „heraus gerufen – Schritte in die Zukunft wagen“ am 30. April 2016 verabschiedet.


Lebensberatung im Paulinus

An dieser Stelle beantworten regelmäßig Lebensberaterinnen und -berater aus den Einrichtungen des Bistums Trier Fragen zu verschiedenen „Problemfeldern“ des Lebens, zum Beispiel aus den Bereichen Erziehung, Ehe oder Familie. Wenn Sie zu einem Problem Beratung oder Antworten suchen, können Sie sich entweder an die „Paulinus“-Redaktion, Postfach 3130, 54221 Trier, oder direkt an die Lebensberatungsstellen im Bistum Trier wenden. Viele Paulinus-Beiträge aus der Praxis der Lebensberater finden Sie im Paulinus-Archiv/Lebensberatung.


Einfach Leben

Ein eigenes Haus, ein Auto, regelmäßiger Urlaub, Fernreisen, ein möglichst gut gefülltes Bankkonto. So sah lange Zeit der Traum vom Wohlstand aus. Doch immer mehr setzt sich heute die Erkenntnis durch: „Viel haben“ heißt noch nicht „gut leben“, und „weniger ist vielleicht mehr“. In Zusammenarbeit mit Barbara Schartz vom Themenschwerpunkt Schöpfung bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum beleuchten wir das Thema in einer lockeren Serie und stellen Menschen vor, die für Veränderung eintreten oder anders leben.



Video

  • Programm des Bistumsfestes vorgestellt
    Über das Programm des Bistumsfestes informieren Wolfgang Meyer, Bischöflicher Beauftragter für die Heilig-Rock-Tage, und Michaela Tholl, Leiterin des Arbeitsbereichs Ehrenamtsentwicklung im Bistum. Sie verraten, welche Gruppe am 6. Mai ihren großen Tag hat. Mehr zum Programm der Heilig-Rock-Tage gibt es in Kürze im „Paulinus“ (Video: Linda Bößing).
  • Prävention
    Der Kinder- und Jugendschutz des Bistums hat das Theaterstück der Prävention „Trau dich“ zu Gast: Alina erlebt einen sexuellen Übergriff beim Picknick.
  • Helmut Dieser zum Bischof von Aachen ernannt
    Papst Franziskus hat Weihbischof Dr. Helmut Dieser zum Bischof von Aachen ernannt (Video: Zeljko Jakobovac).
  • 150 Jahre Mariensäule
    Mit einem Marienlob und einer Lichterprozession wurde der 150. Geburtstag der Trierer Mariensäule gefeiert (Video: Linda Bößing). Weitere Videos von der Feier finden sich auf www.youtube.com/PaulinusTrier.
  • Weihnachtskrippen aus Polen
    Weihnachtskrippen polnischer Volkskünstler stehen im Zentrum der Advents- und Weihnachtszeit im Museum am Dom.




Paulinus - Fuss: